Tanzen, Freiheit, Glücksgefühle

Nach den Osterferien beginnt ein Tanzkurs der besonderen Art im JuMa.
Das JuMa und Tanztrainerin Jennifer Kubistin laden euch ein, jeden Dienstag von 17 – 18.30 Uhr, im JuMa zu tanzen und zu träumen.

Du musst kein Tanzprofi sein, alles was Du mitbringen solltest, sind Spaß an Bewegung, Offenheit und tanztaugliche Kleidung.

Bei regelmäßiger Teilnahme und ganz viel Spaß, werdet ihr am Ende des Kurses gemeinsam eine fantastische Choreografie erarbeitet haben.

Longboard-Workshop

Am Freitag, den 12. April, kommt von 15 – 21 Uhr der Longboard-Sportler & Künstler John zu uns ins JuMa und starten einen kreativen Workshop zum Longboard-Bau und -Fahren mit interessierte Jugendlichen ab 10 Jahren.
Nachdem ihr freitags schonmal Longboard-Luft zu Schnuppern bekommt, durchlauft ihr ab Montag, den 15.April bis Donnerstag, den 18.April das volle Programm des Bauens, Gestaltens und Fahrens. Am Ende haltet ihr euer persönliches Einzelstück in den Händen und könnt damit munter durch die Gegend cruisen…

und immer wieder April, April…

Nachdem wir das Aprilwetter bereits im März hatten, verwöhnt uns dieser Monat bislang mit Sonnenschein und Vogelgezwitscher. Da machen die (z.T. bereits stattgefundenen) Aktionen, wie z.B. der Stadtputz am Samstag, den 06.April, natürlich umso mehr Spaß.
Wir finden die von der Stadt Bochum gemeinsam mit dem USB geplante Aktion so super, dass wir uns gerne daran beteiligt und rund um das JuMa den Müll aufgesammelt haben. Bilder dazu findet ihr in unserer Galerie 🙂

Ansonsten stehen natürlich Ostern und die Osterferien vor der Tür. Damit läuten wir dann auch die Projekte-Saison im JuMa ein und starten in den Osterferien mit dem Longboard-Workshop. Parallel dazu gibt es aber natürlich auch noch andere tolle Angebote und Aktionen, sodass wieder viel Spaß vorprogrammiert ist.

Aber seht selbst: